Hinter der Kirche 11, 55129 Mainz-Ebersheim
Festnetz: 06136-4081921, Mobil: 0176-84254713
kontakt@buntefamilienzeit.de

Yoga für Schwangere

Yoga für Schwangere

Warum Yoga in der Schwangerschaft?

  • Sie lernen gezielt Muskeln anzuspannen und zu entspannen
  • Ihre Muskeln werden gestärkt um das zusätzliche Gewicht besser tragen zu können und die Beweglichkeit bleibt erhalten
  • Verspannungen (z.B. im Rücken, der Hüfte, Schultern und Nacken) lösen sich
  • Sie lernen sich schneller zu entspannen und Stress abzubauen. Dies wirkt sich auch positiv auf Ihr Baby aus
  • Gezielte Atemübungen können Sie bei der Geburt unterstützen den Schmerz „weg zu atmen“
  • Die Durchblutung wird gefördert und dies verbessert auch die Versorgung Ihres Babys
  • Ihr Beckenboden wird gestärkt
  • Durch Achtsamkeit wird Ihr Körpergefühl verbessert

Allgemein gesprochen hilft Ihnen Yoga Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden zu Stärken.

Ab wann kann ich mit Schwangeren Yoga anfangen?

Die Empfehlung ist, bis nach dem ersten Schwangerschaftstrimester zu warten. Bis dahin ist die „kritische“ Phase vorbei; Ihr Körper hat sich an die neue Situation gewöhnt und Sie fühlen sich vielleicht nicht mehr so müde und schlapp wie in den ersten Schwangerschaftswochen.

Wenn Sie aber bereits Yogaerfahrung haben und Sie sich wohl fühlen, können Sie auch schon früher starten. Generell gilt, dass Sie auf Ihren Körper hören und Sie sich nur so viel zumuten, wie es auch guttut. Das kann auch mal je nach Tagesform variieren.

Ist der Kurs auch für Anfänger geeignet und was erwartet mich in dem Kurs?

Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Teilnehmer mit Yogaerfahrung geeignet.

Der Schwerpunkt liegt bei ruhigeren Übungen (basierend auf Hatha Yoga), Atemtechniken und Entspannung, welchen speziell auf die Bedürfnisse in der Schwangerschaft angepasst sind. Körperbewusstsein und Selbstvertrauen werden gestärkt und soll auf die bevorstehende Geburt vorbereiten.

Dauer: 6 x 60 min.

Bei Anmeldung erhalten Sie noch weitere Informationen, was benötigt wird und worauf Sie achten sollten. Gerne können Sie bei Fragen auch vorab auf mich zu kommen.

Kursleiter: Heike Wilhelmi, Yogalehrer, Ayurveda Gesundheitsberaterin, Personal Trainer

Kontakt zu Heike: Heike@bunteFamilienzeit.de